Archiv Dezember

Was wir gemeinsam erreicht haben (28.12.2011)

„Fukushima, die Unterdrückung der arabischen Demokratiebewegung, die Euro- und Finanzkrise – das zurückliegende Jahr war geprägt von Unglücken, Umbrüchen und Krisen. Doch oft öffnen sie auch Fenster für politische Veränderungen. Gemeinsam haben wir nach diesen Chancen gegriffen und dabei einiges erreicht“ (Text von Campact).
Wir waren ein Teil dieser Bewegung und haben auf einigen Feldern mitgekämpft. Dafür möchte ich mich bei Euch bedanken und hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder ein wenig was bewegen können.

…ein Video

Die Entzauberung des Weihnachtsmannes (23.12.2011)

Eine kleine Weihnachtsgeschichte aus den „Nachdenkseiten“ findet Ihr hier im neuesten Artikel.

Wir von attac wünschen allen an den Feiertagen, zwischen den Jahren und im neuen Jahr 2012 viel „Nachdenkzeit“ und viel Energie, weiterhin gegen die Missstände in unserer Gesellschaft aufzustehen.

…zum Artikel

Unser Treffen kommenden Donnerstag fällt aus (11.12.2011)

Da wir kurz vor Weihnachten stehen und wir (Berti und Rupert) nicht da sind, fällt das Treffen diesen Donnerstag aus. Wir treffen uns wieder im Jahre 2012 am 19. Januar 2012 um 19:30, natürlich mit besten Vorsätzen für das neue Jahr. Allen noch eine schöne Adventszeit.

Advent (von lateinisch adventus ‚Ankunft‘ zu venire ‚kommen‘) ist die Vorbereitung auf die Ankunft von Jesus. In den heutigen stürmischen Zeiten weiss man immer weniger, was alles „so ankommt“ bzw. was wir in nächster Zeit so erwarten können.

Viel zu wenig Zuhörer bei interessanten Ausführungen (10.12.2011)

Zu unserer Veranstaltung mit dem Europaabgeordneten Gerald Häfner kamen leider wenig Zuhörer. Schade – denn die Ausführungen waren äußerst informativ und interessant.

Trotz der geringen Besucherzahl (auch der Besuch der Stromwechselparty war nicht überragend) werden wir nicht locker lassen und auch im neuen Jahr wieder interessante Veranstaltungen anbieten.

Letzte Möglichkeit vor Weihnachten…(06.06.2012)

… etwas fundiertes über Europa zu erfahren und gleichzeitig ein Ausgleich zum Weihnachtsstress, der sicher den Einen oder Anderen überfallen hat! Der Europaabgeordnete der Grünen, Gerald Häfner kommt nach Memmingen diesen Donnerstag um 19:30 in den Gemeindesaal der Christuskirche. Er spricht und diskutiert mit uns über Europa. Wir würden und freuen, wenn zu diesem wichtigen und im Moment alle bewegenden Thema viele Besucher kommen.

Veranstaltung Häfner (06.12.11)

Am Donnerstag den 08:12.11 findet um 19:30 die Diskussionsveranstaltung mit Gerald Häfner, den Europaabgeordneten der Grünen statt. Eurokrise oder gar Europakrise beschäftigen die Menschen. Deshalb ist es sicher interessant, von einem Insider Auskunft zu erhalten.

Laden Sie viele Menschen, die die gegenwärtige Krise umtreibt, zu dieser Veranstaltung ein.

Und hier der Gewinner mit Gewinn (03.12.2011)

Herr Stetter mit seinem Hauptgewinn. Herr Stetter hat tatsächlich bei der Stromwechselparty den Anbieter gewechselt. Er hat es sich schon länger überlegt und unsere Veranstaltung war dann der Auslöser, auch weil man mit den ökologischen Stromanbietern direkt sprechen konnte.

Hier von unserer Seite herzlichen Glückwunsch zum Hauptgewinn und natürlich auch zum Wechsel des Stromanbieters.

Daneben die „Glücksfee“ Frau Daniela Höger vom REX-Palast in Memmingen.

Die Gewinner stehen fest (02.12.2011)

Mit wenig Gästen aber trotzdem mit Spannung wurden die Gewinner ausgelost.

Es haben gewonnen:

1. Kühl-Gefrierkombination im Wert von ca. 1000,00 €:

Klaus-Jürgen Stetter aus Memmingerberg (morgen mehr zum Gewinner mit Foto)

2. Alexander Abt, Memmingen, 2 Kinokarten

3. Heike Essmann, 2 Kinokarten

4. Melanie Müller, Strommessgerät

5. Fam. Selmikat, Strommessgerät

6. Dieter Buchberger, 10 Liter Apfelsaft

7. Fam. Thrul, 10 Liter Apfelsaft

8. Jürgen Steiger, 10 Liter Apfelsaft

9. Tanja Kutter, Reiner Schmidt, Buch „Störfall Atomkraft“

10. Lindi Abt, Buch „Die 10 Gebote“

11. Jochen Schönmann, Buch „So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen.“

12. Andreas Beitlich, Buch „Wodurch sind wir in die ökologische Bedrohung gekommen?“

Eine Auswertung der Veranstaltungsserie demnächst hier!

Dieser Beitrag wurde unter 5. Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s