Protokoll Treffen 10.10.2011

Ort: Gaststätte TVM Memmingen
anwesend: die revolutionäre Vorhut: Gabriela Schimmer-Göresz, Wolfgang Weiss, Rupert Reisinger – in Vertretung der revolutionären Massen

Top 1: Programm
Auftaktfilm:
– 02.11.2011 – Die 4. Revolution, geht klar, ist heute mit dem Kino abgesprochen
Vertreter Ökostromanbieter:
– bisher nur zugesagt: Naturstrom
– Gabriela: fragt bei ews Schönau nach —–> hat auch zugesagt
– Rupert: ruft bei Lichtblick und Greenpeace an

Ablauf:
– Kurze Infofilme ——> bei Stromanbietern nachfragen (Gabriela: und Rupert)
– Vortrag zum Stromeinsparen —->  Rupert fragt bei EZA nach
– Musik/Tanz: zwischen den Filmen, zur Auflockerung —–>  Rupert fragt Discjockey
– Essen Getränke: bisher mit Kino ausgemacht –  Kino verkauft Essen,
mit Kino klären, was es gibt und was sonst möglich ist: Wein,  Rupert…
Wolfgang: fragt bei Bäcker nach „Häppchen“

Gewinne:
– Kühlschrank diese/nächste Woche ins Kino, mit Transparent und Prospekten der Ökostromanbieter –  Rupert
– Kinokarten —–>  Rupert fragt im Rex nach
– Strommeßgeräte ——> Stromanbieter fragen (Rupert, Gabriela)

TOP 2 Gewinne – Ablauf – Verlosung
– am Abend: wer Vertag unterschrieben und abgegeben hat —> Anschrift auf Karte und in
Lostrommel
– die nächsten drei Wochen: wer unterschriebenen Vertrag bei uns abgibt (wir leiten den
weiter) –> Anschrift auf Karte und in Lostrommel
– Ziehung am 01.12.2011 (Donnerstag)
– nachfragen bei Dr. Holzinger / EZA Herr Huber (hier ist uns sonst niemand eingefallen, wer
Idee hat, sofort melden – soll eher bekannte Person sein)  Rupert

TOP 3 Werbung
Presse
– sofort kurzer Text an Memminger Monat: wurde heute bereits erledigt ( Rupert)
– Presseerklärung an:
Die Lokale —-> Wolfgang:  spricht mit Radeck
Allgäuweit / Blix / Allgäu Live: :  Rupert verschickt Presseerklärung

– Pressefrühstück am 27.10.2011(Donnerstag) im Trachtenheim um 11:00 oder 10:00
—-> Wolfgang: klärt es mit Memminger Zeitung
– Einladen ——> Stefan Liepert:  Memminger Zeitung, Leutkircher Zeitung,
Memminger Kurier, TY Allgäu,
——->  Rupert: BR (Richard Schlosser) Antenne Bayern (Klaus Wittmann)
– Artikel in Woringer Blättle (am 01.11.2011) und Kirchenanzeiger Legau (die Wochen
vorher —–>  Rupert

Plakatständer
– vom 25.10.2011 bis 12.11.2011
– ÖDP Gabriela:: 15 Stück Amendingen….
– Grüne Wolfgang: : ca. 20 Stück im Stadtzentrum
– attac Rupert: Legau, Kronburg, Woringen, Grönenbah

Infostände
– am 29. Oktober
– am 5. November: Stand der ödp
Wolfgang:  klären wer wann macht, Rupert klärt ob an einem Termin attac

Fleyer / Plakate
– Entwurf wie bereits verschickt
– 6000 Stück = 2000 Kopien(Gabriela:: klärt Preis bei Penzel und Preis bei ihremDrucker ???)
– Plakate A4 hochkopieren auf A3
– Logo Bündnis drucken lassen: Gabriela: klärt bei ihrem Drucker

– Verteilen: auf Ständen, in Geschäften, in Buchläden
Rupert attac in Kindergärten, in südlichem Umland, Kling Naturkost ….
Gabriela:ödp: ________________
Grüne: Wolfgang: ____________________
– Verteilen in Wohngebieten
Buxacherstraße / Mitteresch-Unteresch, Buxheim, Volkratshofen….

Top 4 Kosten
– jeder (ödp, Grüne, attac) haben 100,00 Euro zugesagt
– wir gehen von je 200 Euro aus

Dieser Beitrag wurde unter 1.1. Protokolle Treffen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s